Spielen Sie wieder Online Casino mit Bonus: Die besten Spiele in Germany

Ein Anfänger sollte nicht sofort anfangen

  • Grundlagen des Blackjack zu lernen
  • Strategien zu beherrschen
  • versuchen, mit diesem aufregenden Kartenspiel

das erste Geld zu verdienen.

Zunächst sollte ein Anfänger die Grundbegriffe des Spielprozesses lernen.

Im Folgenden finden Sie einige Definitionen zum besseren Verständnis der Informationen:

  • Schuh oder Schuh (Shoe) - ein Gerät zum Platzieren mehrerer Kartenstapel. Während des Spiels verteilt der Dealer Karten von oben auf dem Gerät. 
  • Clipping Card - Eine solide Plastikkarte, die solide lackiert ist. Sie markiert einen Ort in der Shuze, an den verteilt wird. Wenn das Spiel diese Marke erreicht, werden die Karten gemischt und ein neuer Schuh ausgespielt.
  • Soft Hand ist eine Kartenkombination mit einem Ass im Wert von 11 Punkten
  • Eine feste Hand ist eine Kombination, bei der das Ass entweder nicht eingeht oder 1 Punkt kostet
  • Geben Sie dem Händler den Befehl, eine andere Karte auszuhändigen
  • Genug - Stoppen Sie die Änderung und übergeben Sie den Umzug an den Händler
  • Busting ist eine Hand mit einer Gesamtpunktzahl von mehr als 21 Punkten. 
  • Verdoppeln - Verdoppelung des Einsatzes, nur bei der ersten Verteilung verfügbar. Danach kann der Spieler nur noch eine weitere Karte nehmen
  • Trennung - Ein Zug, bei dem ein Paar identischer Karten aus dem ersten Deal in zwei Hände aufgeteilt wird. Das Gebot wird verdoppelt
  • Unentschieden - eine Situation, in der ein Spieler und ein Geber die gleiche Anzahl von Punkten erhalten. Die Wette wird an den Spieler zurückgegeben
  • Ein Paar - die gleichen Karten aus dem ersten Deal (mit dem gleichen Wert - zum Beispiel zwei Sechser)
  • Ein gleicher Einsatz ist eine Blackjack-Strategie, bei der der Spieler die Höhe des Einsatzes während des Spiels nicht ändert. Wenn er zum Beispiel mit einem Einsatz von 5 $ beginnt, geht er bis zum Ende. Eine solche Strategie ist Standard beim Einsatz in virtuellen Casinos
  • Mischen - das Mischen von Karten. In echten Casinos passiert dies, wenn das Spiel die Schnittkarte erreicht und im Online-Casino werden die Karten nach jedem Deal gemischt
  • Der Vorteil eines Casinos ist der Prozentsatz des Einsatzes, den das Casino zu irgendeinem Zeitpunkt des Spiels erhält. In einigen Fällen kann der Vorteil auf nur 0,17% reduziert werden, was Blackjack-Größenordnungen für den Spieler rentabler macht als Roulette
  • Counter - Ein Spieler, der das Blackjack-Kartenzählsystem verwendet
  • High Roller - Ein Spieler, der große Einsätze macht

Blackjack kann unterschiedlich bezeichnet werden und es gibt es in verschiedenen Versionen, aber das Wesen dieses Spiels ist immer ungefähr das gleiche. Dank der Einfachheit der Regeln und der einfach zu erlernenden Strategie kann jeder Spieler in kurzer Zeit damit beginnen, gutes Geld beim Blackjack zu verdienen. Heute kann Blackjack nicht nur in echten Einrichtungen gespielt werden - Hunderte von Online-Casinos haben ihre virtuellen Türen geöffnet.

Die Essenz von Blackjack

Das Glücksspiel im Internet vereint die Anforderungen an Können und Glück eines Spielers. Dies ist das Hauptmerkmal von Blackjack, da bei den meisten Glücksspielen alles nur vom Vermögen abhängt.

Nachdem Sie die Grundregeln des Spiels studiert und die Strategie beherrscht haben, können Sie Ihre Reise zu den Höhen der Online-Institutionen beginnen. Das Spiel wird nicht gegen andere Personen gespielt, sondern gegen ein Kasino, dessen Vertreter nicht nur ein Programm sein kann - in einigen Kasinos sind Händler echte Personen, in der Regel Mädchen, die aus verschiedenen Teilen der Erde senden.

Blackjack-Grundlagen 

Der Spieler hat die Aufgabe, mit den Karten mehr Punkte zu erzielen als mit dem Geber, ohne das Limit von 21 Punkten zu überschreiten. Der Spieler erhält zwei verdeckte Karten und der Geber teilt eine verdeckte Karte und die zweite verdeckte Karte aus. Die Hand eines Spielers kann bis zur Hälfte mit 21 oder mehr Punkten aufgefüllt werden. Im zweiten Fall folgt die automatische Niederlage. Wenn die Suche nicht zulässig war, wird das Spiel fortgesetzt.

Es kann nur eine zusätzliche Karte geben, wenn der Spieler einen Doppeleinsatz verwendet hat. Der Spieler kann die Kombination auch in zwei Hände teilen, wenn die erhaltenen Karten den gleichen Nennwert haben. Dann verdoppelt sich die Wette und die resultierenden Hände werden separat gespielt.


    http://www.casino-online.space http://www.casino-online.tech http://www.casinoonlinebonus.pro http://www.casinoonlinebonus.site http://www.casinoonlinebonus.xyz http://www.casinoonlinespielen.pro http://www.casinoonlinespielen.site http://www.casinoonlinespielen.xyz http://www.merkur-online-casino.net http://www.merkur-online-casino.pro