Online Casino | Willkommensbonus mit Internet Casino in Deutschland

Derjenige, der sich vorstellt, dass "Roulette-Computer" eine sehr hoch entwickelte Ausrüstung sind, irrt. Gar nicht. Für ihre Arbeit benötigen Sie nur: 

1. Das Vorhandensein von dominanten Abweisern 

  • Fast immer fällt ein Ball öfter auf einen der Diamanten. Dies ist, was mit dem "dominanten Deflektor" gemeint ist. Ein ähnliches Phänomen ist bei nahezu jedem Rad zu beobachten. Und dies ist leicht zu überprüfen, indem Sie das Casino besuchen. Unabhängig von der Rotationsgeschwindigkeit der Kugel landet dieser am häufigsten auf dem dominierenden Diamanten. Dominante Deflektoren werden meistens durch kleine Defekte im Trackball verursacht. Es ist fast unmöglich, ihr Erscheinen zu verhindern.

2. Erwartete Streuung

  • Beim Abprallen des Balls sollte beachtet werden, dass er niemals zufällig ist. Jeder, der weiß, wo er vom Trackball abgefallen ist, kann sich vorstellen, wo er stehen geblieben ist. Dazu müssen Sie sich nicht einmal anstrengen und versuchen, jedes Mal zu erraten, wo der Ball aufhört. Genug Beobachtung und ein Minimum an Informationen, um sich eine Reihe von Vorteilen gegenüber dem Casino zu verschaffen.

3. Wie viel Zeit bleibt für die Vorhersage? 

  • Für die korrekte Vorhersage der Gewinnzahl benötigt der Computer Informationen zu den Drehzahlen von Rotor und Kugel. Die Zeit, die das Gerät zum Rendern von Informationen benötigt, beträgt Sekunden. Unter solchen Umständen kann jedoch jede zusätzliche Sekunde einen Unterschied bewirken. Gleichzeitig hängt die Berechnungsgeschwindigkeit hauptsächlich vom Design des Geräts ab.Nach der Berechnung des Ergebnisses sendet das Gerät eine Nachricht an einen versteckten und sorgfältig getarnten Kopfhörer, der im drahtlosen Modus arbeitet. Das heißt, alles, was in einer ähnlichen Situation vom Spieler selbst abhängt, sind rechtzeitige Wetten. Er sollte die Zeit nicht verpassen, aber wetten, bevor der Dealer ankündigt, dass es keine Wetten mehr gibt.

Es ist sinnvoll, einen der einfachsten Algorithmen in Betracht zu ziehen, die von fast allen Computerprogrammen verwendet werden, um das Ergebnis beim Spielen von Roulette zu ermitteln. Die häufigste Art von Gerät belästigt den Spieler ständig und fordert, dass er an einigen so genannten Referenzpunkten ständig die Taste drückt, damit der Automat die genaueste Hilfe beim Liegenbleiben der Kugel geben kann. 

In der ersten Phase startet der Dealer das Rad selbst und eine kleine Kugel. Als nächstes berechnet der Roulette-Computer:

  • die Flugbahn 
  • die Geschwindigkeit von Rad 
  • die Geschwindigkeit der Kugel

Die Besitzer der meisten dieser Computer müssen die Geheimtaste jedes Mal drücken, wenn der Ball die grüne „Null“ passiert. Dadurch erhält die Maschine die erforderlichen Informationen, um die Geschwindigkeit des Balls und des Rads zu einem bestimmten Zeitpunkt zu berechnen. Es ist erwähnenswert, dass Roulette-Computer im Gegensatz zu anderen modischen Geräten nicht als legal angesehen werden.

Ihre Besitzer ziehen es vor sie in ihren Taschen, in den Kleiderfalten zu verstecken oder sie als andere Geräte zu tarnen.

Der Knopf wird auch häufig an Kleidung oder in Schuhen unter dem großen Zeh angebracht. In der Vergangenheit waren Fälle bekannt, in denen der Besitzer eines „Roulette-Computers“ einen in seinem Mund versteckten Knopf benutzte. Unabhängig davon, für welche Optionen sich die erfinderischen Besitzer der intelligenten Technologie entscheiden, bleibt eine der Grundvoraussetzungen für deren Verwendung der Komfort. Da sie den Knopf ziemlich oft drücken müssen und es wichtig ist, diesen Ablauf nicht zu auszuschöpfen.


    Casinoonlinespielen.pro Casinoonlinespielen.site Casinoonlinespielen.xyz Merkur-online-casino.net Merkur-online-casino.pro